CH: +41 76 6492098 DE: +49 176 56 91 64 40 info@bock-coaching.com
 
Katrin Bock

Die Tätigkeitsfelder des Coachings und seine Grenzen

Können wir zusammen eine tragfähige und produktive Arbeitsbasis aufbauen? Ist das Coaching von Ihnen freiwillig gewählt oder verordnet worden? Ist ein Training oder eine Beratung der für Sie adäquatere Weg?

Coaching ist nicht in jeder Situation das geeignete Mittel der Wahl. Es grenzt sich klar ab: Von Beratung. Von Training. Und von Therapie. Schwerwiegende psychische Erkrankungen wie Depression, Burn-out im fortgeschrittenen Stadium oder Abhängigkeitserkrankungen gehören in die Hände von entsprechenden Experten. Wenn Ihnen mit einer anderen Unterstützungsform meiner Einschätzung nach besser geholfen ist, spreche ich dies offen an.

Auch im Themenspektrum ist mein Coaching-Angebot gezielt ausgerichtet und kann nicht alle Herausforderungen lösen. Berufliche und persönliche Entwicklung, Kompetenzen, Kommunikation, Selbstmanagement, Entscheidungsfindung und Neuorientierung: die Themenaufstellung ist dabei nicht abschliessend – Ist Ihr Thema hier nicht genannt, bin ich offen, in einem Erstgespräch auszuloten, ob eine Zusammenarbeit zielführend ist. Deshalb ist das erste Kennenlerngespräch sehr wichtig. Wir finden gemeinsam heraus, ob die Chemie zwischen uns passt und entscheiden gemeinsam, ob wir eine Zusammenarbeit angehen. Als verantwortungsvoller Coach kenne ich meine Grenzen.